Mittsommerfest am 25. Juni in Barhöft

14-20 Uhr mit Nationalparkpartnern

Kreideküste mit Wald und Ostsee im Nationalpark Jasmund
Nationalpark Jasmund | Blick vom Hochuferweg © I. Stodian

Herzlich willkommen im kleinsten Nationalpark Deutschlands

Die größten Buchenwälder an der Ostseeküste erstrecken sich hier über Hügel und Bachtäler, umschließen lichte Moore und Quellen. An der berühmten weißen Kreideküste treffen schattige grüne Wälder auf das Blau des Meeres. Die UNESCO adelte die urigen alten Buchenwälder im Herzen des Nationalparks als Welterbe. Gemeinsam mit vielen Partnern und Unterstützern sorgen wir dafür, dass dieser Naturschatz für die kommenden Generationen bewahrt wird.

Ihr Team des Nationalparkamtes

Aktuelle Führungen und Termine

 Ab Mai finden wieder regelmäßig die beliebten Rangerführungen statt.

Mittsommer mit Nationalparkpartnern in Barhöft am 25. Juni

27.05.2022

15 neue Natur- und Landschaftsführer als Botschafter*innen der Schutzgebiete

Am Samstag den 21.05.2022 traten die 15 Kursteilnehmer*innen zum zertifizierten Natur- und Landschaftsführer (ZNL) in Borchitz am Großen Jasmunder Bodden zu ihrer Abschlussprüfung an. Alle Prüflinge konnten bestehen.

[Mehr erfahren...]

10.05.2022

Abschlussarbeit im Nationalpark

Die Nationalparkverwaltung sucht Studierende, die im Rahmen einer Bachelor- oder Masterarbeit innovative Ansätze zur Besucherlenkung im Nationalpark Jasmund entwickeln.

[Mehr erfahren...]

11.03.2022

Spendenaufruf - Hilfe für unsere UNESCO-Partner in der Ukraine

Mit Bestürzung und Trauer blicken wir auf die schockierenden Geschehnisse in der Ukraine. Unsere Gedanken sind bei den vom Krieg betroffenen Menschen. Als Mitglied der UNESCO-Welterbefamilie sind wir Teil eines pan-europäischen Projektes, das Menschen über die Grenzen der Nationalstaaten hinaus verbindet. Da derzeit auch die Schutzgebiete einen sicheren Zufluchtsort für Menschen bieten, liegt es uns besonders am Herzen, unsere Partner vor Ort zu unterstützen.

[Mehr erfahren...]

22.02.2022

Sturmschäden im Nationalpark: Die Aufräumarbeiten dauern an

Erneut brachten Stürme im Nationalpark Jasmund zahlreiche Bäume zu Fall, verteilt über die gesamte Waldfläche. Alle Wege sind von Windwürfen betroffen. Die Wälder können nicht gefahrlos betreten werden.

[Mehr erfahren...]

13.01.2022

Kurs für zertifizierte Natur- und Landschaftsführer startet im Frühjahr

Die Ranger und Naturführer im Nationalpark Jasmund und Biosphärenreservat Südost-Rügen können sich auf Unterstützung freuen. Nach 4 Jahren Pause kann die Volkshochschule Vorpommern Rügen von März bis Mai 2022 wieder einen Lehrgang für Natur- und Landschaftsführer (ZNL) starten.

[Mehr erfahren...]

Veranstaltungen

 

Hier finden sie Rangerwanderungen, Angebote unserer Partner und anderer Anbieter von Veranstaltungen mit Naturbezug in der Region: